header

Boom-Modelle

MEHRWERT DURCH HANDARBEIT

Boom Trikes werden komplett am schwäbischen Sontheim an der Brenz entwickelt und von Hand gebaut.
Vor der Endmontage müssen alle benötigten BOOM-Teile in 120 bis 200 Arbeitsstunden aufwendigt gefertigt werden. Erst dann werden die Fahrzeuge in liebevoller Detailarbeit montiert. Somit stecken im ca. 250 Stunden Handarbeit in jedem BOOM Trike.

BOOM Trikes mit viel Edelstahl sind nicht nur langlebig, sie sind für die Ewigkeit gebaut.